Quartierentwicklung lohnt sich!


Zu diesem Schluss kommt der Bund beim Programm «Projets urbains – Gesellschaftliche Integration in Wohngebieten». Sechs Bundesämter setzten das Programm während 2008 und 2015 gemeinsam um. Ziel war die Durchführung von Quartierentwicklungsprojekten, die die Lebensqualität der Bewohnerinnen und Bewohner nachhaltig in bestehenden Quartieren verbessern. Entstanden sind nun zwei Publikationen, die das Erfahrungswissen des Programms verdichten.



Mehr Info

Veröffentlicht
09:24:00 21.09.2017