Schulthess Gartenpreis 2018 für die Gärten auf dem Ballenberg

Das Freilichtmuseum Ballenberg engagiert sich seit seiner Gründung für die sorgfältige Pflege und die aktive Vermittlung der traditionellen Garten- und Landschaftskultur. Der Schweizer Heimatschutz würdigt das langjährige Engagement für dieses bedeutende Schweizer Kulturerbe im Kulturerbejahr 2018 mit dem Schulthess Gartenpreis.
Die traditionelle Garten- und Landschafts-pflege ist ein Kulturerbe ersten Ranges der Schweiz. Sie ist das Resultat einer jahrhundertelangen Beschäftigung der Menschen mit dem Klima, den Böden und der Flora und Fauna. Dieses einst überlebens-notwendige Wissen muss heute aktiv gepflegt, aufrechterhalten und vermittelt werden.

Preisverleihung am Samstag, 30. Juni im Freilichtmuseum Ballenberg

Mehr Info
     
Veröffentlicht
21:27:00 16.05.2018