17.11.: Weiterentwicklung der Bieler Genossenschaftssiedlungen – ein Besuch


Siedlung Mettlenweg/Lehmgrubenweg, Wohnbaugenossenschaft wobe Biel/Bienne
Die Stadt Biel arbeitete 2014-17 im Rahmen ihres Modellvorhabens «Entwicklungspotenziale Bieler Genossenschaftssiedlungen» an einer Vision für die mittel- bis längerfristige Erneuerung solcher Siedlungen auf städtischen Baurechtsparzellen. Nun sollen konkrete Projekte folgen. Gleich zwei solche setzt die Wohnbaugenossenschaft wobe aktuell für ihre Siedlung am Mettlen- und Lehmgrubenweg um. Einerseits saniert sie ein Hochhaus von 1960 komplett, sodass sie dort künftig 52 zeitgemässe Wohnungen anbieten kann. Andererseits soll ein Projektwettbewerb für den Ersatz dreier Reiheneinfamilienhäuser durchgeführt werden, welcher eine qualitätsvolle Verdichtung und die Schaffung von zusätzlichem, hochwertigem Wohnraum im Einklang mit den Werten der Genossenschaft zum Ziel hat. Beide Projekte werden vor Ort vorgestellt, der Besuch des Hochhauses gibt Einblick in die laufende Sanierung.

Ort: Biel

Mehr Info 



Veröffentlicht
16:03:00 15.10.2018